AuK Intensiv: Intensivpflege

Pflegedienst für intensivpflegebedürftige Erwachsene

AuK Intensiv: Intensivpflege

Pflegedienst für intensivpflegebedürftige Erwachsene

AuK Intensiv: Intensivpflege

Pflegedienst für intensivpflegebedürftige Erwachsene

Intensivpflege aus NRW

Unsere Intensivpflege findet bei Ihnen zu Hause statt. Wir pflegen also Menschen,
Vorab besuchen wir Sie zu Hause oder im Krankenhaus, um mit Ihnen über Ihre Bedürfnisse zu sprechen. Ärzte verordnen die notwendigen Maßnahmen und wir planen mit Ihnen die Umsetzung, damit zum Beispiel die Beatmungspflege zu Hause schon bereitsteht, wenn Sie nach Hause kommen.

Wir besuchen nicht nur intensivpflegebedürftige Menschen in Bergkamen (am Standort des Pflegedienstes AuK, aus dem wir entstanden sind) oder Dortmund (dem Standort unserer Zentrale), sondern auch in vielen anderen Gegenden Deutschlands. Im Moment pflegen wir in Dortmund, Unna, Weselberg, Kaiserslautern, Rehlingen, Saarbrücken, Düsseldorf, Lünen, …


Ambulante Intensivpflege für Sie

Häusliche Intensivpflege schließt immer auch die Familie eines Patienten ein. Wir möchten, dass unsere Patienten und ihre Familien uns gerne sehen. Schließlich sind wir jeden Tag zu Gast.

Wir möchten Ihnen auch helfen, das was Sie von der Pflege selbst übernehmen möchten, selbst zu lernen. Wir legen Wert darauf, uns mit allen Beteiligten abzustimmen und im Rahmen der familienzentrierten Pflege mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Dazu klären wir mit Ihnen die wichtigsten Fragen zum Thema – beispielsweise:

  • Wer bezahlt die häusliche Intensivpflege?
  • Was beinhaltet die ambulante Intensivpflege in Ihrem Fall?
  • Wie füllt man den Antrag auf Intensivpflege aus?
  • Was kostet die ambulante Intensivpflege für Sie?
  • Welche Ziele hat die ambulante Intensivpflege?

Wir sind gut vernetzt. Deswegen können wir Ihnen versprechen: Auch, wenn Sie nicht zu Hause bleiben können oder wollen, bleiben wir gern an Ihrer Seite. In unseren Patienten-WGs leben intensivpflegebedürfte Patienten in wohnlicher Umgebung und selbstbestimmt.


AuK Intensiv: Gute Pflege mit Tradition

Für uns ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit, Sie und Ihre Angehörigen immer über die reine Pflegeleistung hinaus zu unterstützen. Wir möchten als Begleiter an Ihrer Seite für Sie da sein und Sie nach Ihren Bedürfnissen unterstützen.

Der Alten- und Krankenpflegedienst, die AuK, wurde 1992 in Bergkamen als ambulanter Pflegedienst gegründet. Der Intensivpflegebereich durch die AuK Intensiv GmbH kam später zum Born Gesundheitsnetzwerk hinzu.

Der gute Austausch mit anderen im Netzwerk hilft uns, intensivpflegebedürftigen Menschen und ihren Familien umfassend helfen zu können. Wir haben langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Case Managern aus Krankenhäusern, Familien und Menschen, die pflegebedürftig sind oder wissen, dass Sie bald Intensivpflege benötigen werden.

Unsere Position ist klar auf Seiten dieser Menschen: Intensivpflege in ihrem Zuhause ist eine Option, die jeder Mensch haben sollte, wenn er auf Pflege rund um die Uhr angewiesen ist. Durch gut ausgebildete Pflegekräfte, die sich immer wieder fortbilden und genug Zeit für die Pflege haben, machen wir daraus eine gute Wahlmöglichkeit.

Jobs

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job in der Pflege? Bei uns gibt es eine Reihe an Möglichkeiten, wie Sie sich in unserem Netzwerk einbringen können, um unsere Pflege noch besser zu machen. Schauen Sie sich unsere Vorschläge an oder suchen Sie in unserem Jobportal ganz gezielt.